Bravo, Mädls: Beach-Teams begeistern!

Stolz dürfen diese jungen Damen der U15 sein – sind sie doch Bayerns bestes Team. Sie holten in Lenggries den Titel samt Quali für die Deutsche!

Bei den Vereins-Meisterschaften gilt ein besonderer Spielmodus: Die Vereine treten mit jeweils zwei Beach-Teams – die Zwei gegen Zwei nach Beachregeln spielen – gegeneinander an.

Zudem wird auch ein Match Vier gegen Vier nach Hallenregeln im Sand ausgetragen.

Der TSV Eiselfing setzte sich mit einer starken Mannschaftsleistung gegen alle anderen Vereine durch und darf nun als Bayerischer Vereinsmeister vom 16. bis 18. Juli an der Deutschen Vereinsmeisterschaft in Dachau teilnehmen.

-----

Schon einen Tag zuvor hatte sich das Eiselfinger Duo Cilly Hälbich / Emma Pick (Foto) in Oberding bei der Bayerischen Meisterschaft in der Altersklasse U16 durchgesetzt – gegen viele starke und größtenteils ältere Gegner. Sie schafften einen fantastischen, zweiten Platz und sind nun Bayerns Vizemeister.

Hiermit qualifizierten sich auch diese beiden Eiselfinger Sportlerinnen für die Deutsche Meisterschaft der U16, die bereits vom 9 bis 11. Juli in Sachsen-Anhalt (Barby) stattfinden wird.

Zurück