Dankeschön! Sparkasse unterstützt die Jugendarbeit mit 2.500 Euro

Trotz oder gerade durch die schwierige Zeit der Pandemie wurde allen vor Augen geführt, wie wichtig der Vereinssport für seine Mitglieder, insbesondere die Kinder und Jugendlichen ist. Das Aushängeschild unserer Volleyballabteilung beim TSV Eiselfing ist jeher seit vielen Jahren die hervorragende Jugendarbeit. Um den Standard unserer Trainings und Spiele weiter hochzuhalten, sind wir auf verlässliche Partner an unserer Seite angewiesen.

Ein herzliches Dankeschön richtet sich an dieser Stelle an die Sparkasse Wasserburg für die großzügige finanzielle Unterstützung der engagierten Jugendarbeit der Eiselfinger Volleyballer.

Konrad Angerer von der Sparkassen-Geschäftsstelle Eiselfing überreichte den symbolischen Spendenscheck in Höhe von 2.500 Euro an Hans Pauker, Florian Niederlechner und Marianne Hofmann von der Abteilung Volleyball.

Dabei gratulierte er auch nochmal ganz herzlich den jungen Beachvolleyballerinnen zur Bronze-Medaille bei der Deutschen Beachvolleyball-Meisterschaft.

Foto von links: Hans Pauker, Konrad Angerer, Florian Niederlechner und Marianne Hofmann.

Zurück