Erfolgreicher Start nach der Corona-Pause

Das erste Spiel ging gegen die Roten Raben Vilsbiburg. Die Kleeblätter stellten sich auf gute Abwehraktionen und starke Angriffe der Gegnerinnen ein. Eine konzentrierte Block-Abwehr und platzierte, druckvolle Angriffe führten zu einem klaren 3:0 für die Eiselfingerinnen (25:20, 25:10, 25:15).

Im zweiten Match mussten sich die Damen 1 den abwehrstarken Bonbruckerinnen stellen. Aber auch dieses Spiel konnte durch zielführende Aktionen für sich entschieden werden (25:19, 25:18, 25:16).

Bereits am darauffolgenden Samstag, den 22.01.22 hieß es: Rückspiel gegen Vilsbiburg. Die stark besetzte Mannschaft der Roten Raben zwang die Kleeblätter anfangs durch eine konstante Annahme und starke Angriffe zu Auszeiten. Durch diese konnte jedoch eine gute Abwehrtaktik entwickelt werden, was zu einem letztlich doch klaren 3:0 führte (25:18, 25:16, 25:17).

Durch diese drei ersten erfolgreichen Spiele im neuen Jahr wurde der Vorsprung an der Tabellenspitzeweiter ausgebaut.

Ein großes Dankeschön geht an unsere treuen Zuschauer, die uns immer unterstützen!

Der nächste Heimspieltag findet am 05.02.22 gegen den TSV Niederviehbach und den TSV Waldkirchen statt!

Spielbeginn ist um 14:30 Uhr. Lasst uns den Hexenkessel zum Beben bringen!



Eure Kleeblätter

 

Zurück